Unterwasserfotos 18-22: Sean Romanowski, 23-24: Frank Aron

Für viele Rebreather Taucher ist das letzte Augustwochenende im Jahr ein Highlight, denn es besteht die Möglichkeit, entfernte Kreiselfreunde und Buddys am Kreidesee Hemmoor zu treffen. So haben auch dieses Jahr Guido und Jens vom ORGA-TEAM das 11. Rebreather Reunion auf die Beine gestellt. Nach einem so erfolgreichen Treffen in 2018, wo knapp 130 Kreiselfreunde zum Jubiläumstreffen gekommen sind, war das ORGA-TEAM dieses Jahr besonders gespannt, wie die Resonanz ausfallen würde. Bei absolutem Kaiserwetter fanden auch diesmal wieder über 100 Kreislaufgerätetaucher den Weg zum Kreidesee.

Fast schon Kult ist der Auftakt des Treffens: die Grillparty für früh angereiste Teilnehmer zum Freitagabend. Besonders erfreut war man, dass Nadine und Gregor Bockmüller von der Tauchbasis Underpressure vom Attersee den langen Weg auf sich genommen haben und auch schon am Vorabend des Treffens erste Gespräche mit den Kreiseltauchern führen konnten.

Samstag pünktlich 10 Uhr war der Pavillon durch das ORGA-TEAM besetzt und die Teilnehmerliste füllte sich recht schnell. Um 13 Uhr wurde zum Gruppenfoto geladen, auf das es dieses Jahr rund 40 Teilnehmer geschafft haben. Viele waren der langen Grillparty geschuldet erst spät am nächsten Tag ins Wasser gekommen und haben es dadurch nicht vor die Linse geschafft. Das tut dem Treffen aber keinen Abbruch, denn schon unmittelbar danach konnte Axel Söhngen, IANTD Instructor Trainer, den Divesoft Liberty Rebreather in der Side- und Backmount Konfiguration den Teilnehmern am See vorstellen. Der Samstagnachmittag war geprägt vom Klönschnack rund um die Rödeltische und einer herzlichen Atmosphäre zwischen allen Teilnehmern. Als einmalig in Europa und für jeden Kreiselinteressierten die Chance ist die Tatsache, dass man auch dieses Jahr wieder 20 verschiedene Modelle von Kreislaufgeräten am See bewundern konnte.

Das Highlight des Abendprogramms war neben dem wieder vortrefflichen Menü der Wirtin Frau Kröncke + Team im Gasthaus ZUR LINDE in Wingst, der Vortrag von Gregor Bockmüller, allen eher bekannt als der „Bocki“ zum Thema „Tec Tauchspots im Salzkammergut“. Als interessant stellte sich heraus, dass doch recht vielen Teilnehmern diese vortreffliche Tauchregion noch nicht so bekannt war. Im Anschluss seines Vortrages konnte Bocki viele individuelle Fragen umfassend beantworten, so dass auch dieses Programm in 2019 von allen Teilnehmern sehr gut angenommen wurde.

Der schon legendäre Pokal für die weiteste Anreise ging diesmal an einen Kreiseltaucher aus China! Eher zufällig am Kreidesee, wurde er mit seinem Buddy automatisch ins Treffen integriert und hat somit verdient die Trophäe mehrere Tausend Kilometer mit nach Hause genommen.

Vor allem in diesem Jahr erhielt das ORGA-TEAM um Guido Borchers und Jens-Uwe Lamm das mehr als einstimmige Feedback, dass besonders das Wiedersehen, gemeinsame Tauchgänge und die Gespräche vieler befreundeter Kreiseltaucher dieses Treffen zu einem einmaligen Tauchevent machen. So vielen Nachfragen über den Termin in 2020 standen sich Guido und Jens noch nie gegenüber. Eine Anerkennung der Teilnehmer, die für beide der Lohn ihres Einsatzes ist, um hoffentlich auch nächstes Jahr so weiterzumachen, wie bisher.

Hier die Liste der mitgebrachten Rebreathermodelle und deren Anzahl in 2019.

KISS (9)SF1 (1) HahaSubmatix (5)
rEvo (13)SF2 (16)JJ (14)
MEG (3)XCCR (5)Black Shadow (1)
Apocalypse (1)Inspiration (9)Liberty (5)
KISS KAT (3)Hollis (1)Stroke (1)
Poseidon (1)Divex Stealth (1)Dräger Dolphin (1)
Castoro C96 (1)Ocean 8 (1)


Diese Webseite verwendet YouTube Lyte. Es wird nur das Vorschaubild von YouTube geladen. Mit dem Klick zum Abspielen des Videos gelten die Datenschutzbestimmungen von Goolge.
Video zum Treffen 2019

Diese Webseite verwendet YouTube Lyte. Es wird nur das Vorschaubild von YouTube geladen. Mit dem Klick zum Abspielen des Videos gelten die Datenschutzbestimmungen von Goolge.
Vorstellung eCCR Divesoft Liberty mit Axel Söhngen, IANTD Instructor Trainer
  • Termin: 30. August - 01. September 2019
  • Teilnehmer: 102 (90 in der Linde)
  • Vorträge: Divesoft Liberty in Side- und Backmount Konfig, Tec Tauchspots im Salzkammergut